WOLFRAM EICKE
Posts

  • Die Himmelskinder-Weihnacht

    Das Musikhörspiel

    Ein wundervolles Musikhörspiel von Wolfram Eicke (Der kleine Tag) und Dieter Faber – empfohlen von Rolf Zuckowski.
    Suta und Gihon sind zwei Weihnachtsengel, und sie sind richtig verspielt. Ihr erster gemeinsamer Flug zur Erde endet mit einem Knall: Nach einem übermütigen Looping stoßen sie mit den Köpfen zusammen und landen unsanft auf dem Müllplatz neben einem Weihnachtsmarkt. Die Botschaften der Weihnachtslieder helfen ihnen, sich Stück für Stück zu erinnern – wer sie sind, woher sie kamen, und was ihr Auftrag ist. Bevor ihnen das gelingt, müssen sie sich jedoch aus den Fängen des Riesenrad-Besitzers King Rudi (gesprochen von Armin Rohde) befreien, der sie als Attraktion für sein Fahrgeschäft benutzen will. Und welche Rolle spielt die geheimnisvolle Kerzenmacherin (gesungen von Musical-Star Naima)?

    Ein fröhliches und anrührendes Musikhörspiel für die ganze Familie und eine Geschichte voller Tiefgang, Herz und Witz, die zu Höhenflügen in den glänzenden Adventshimmel einlädt. Durch die vielen enthaltenen traditionellen Lieder ist der Weihnachtslieder-Schatz mit Die Himmelskinder-Weihnacht auch für die nächsten Kindergenerationen gerettet.

    Das Musikvideo


     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    5. Dezember 2014 • neue Sendungen • Views: 102

  • WOLFRAM EICKE – Survival Trip

    Das Buch

    Zunächst hat Christoph keine Lust auf Ferien im Abenteuercamp mit anderen Jugendlichen, seine Mutter und ihr neuer Freund wollen ihn doch nur abschieben. Aber dann fährt er nach Schweden und verbringt dort eine aufregende Woche. Christoph verspürt auf einmal eine unglaubliche Energie, die ihn frei macht und die Probleme seines Alltags zu Hause vergessen lässt. Als es auf einer Tour in die Wildnis richtig gefährlich wird, wächst er über sich hinaus. Und bei der Rückkehr ins Camp scheint auch endlich Kiki, in die er sich verliebt hat, seine Blicke zu erwidern.Eine spannende und mitreißende Geschichte. Sie macht den Jugendlichen Mut, ihren Alltag aktiv zu gestalten und sich Herausforderungen zu stellen. Denn das Gefühl, es geschafft zu haben, so die Botschaft des Buches ist tausend Mal besser als trinken und kiffen. […]

    Der Autor

    Wolfram Eicke ist bereits seit 25 Jahren erfolgreich als Jugendbuchautor und Liedermacher aktiv. Sein Familien-Musical “Der kleine Tag” – von Rolf Zuckowski produziert – hat sich als CD bislang über 130.000 mal verkauft und wird als Bühnenstück in ganz Deutschland gespielt. Mit dem “Notenbaum” liegt jetzt sein zweites Musical vor. Hier übernimmt Eicke selbst die Rolle des Erzählers. Nachdem er bereits 1998 mit dem Friedrich-Hebbel-Preis ausgezeichnet wurde, bekam er 2001 den “Poldi”-Hörerpreis des WDR verliehen.

    5. Juni 2009 • Jugendbuch • Views: 85

  • WOLFRAM EICKE – Portrait

    Über Wolfram Eicke

    Wolfram Eicke ist bereits seit 25 Jahren erfolgreich als Jugendbuchautor und Liedermacher aktiv. Sein Familien-Musical “Der kleine Tag” – von Rolf Zuckowski produziert – hat sich als CD bislang über 130.000 mal verkauft und wird als Bühnenstück in ganz Deutschland gespielt. Mit dem “Notenbaum” liegt jetzt sein zweites Musical vor. Hier übernimmt Eicke selbst die Rolle des Erzählers. Nachdem er bereits 1998 mit dem Friedrich-Hebbel-Preis ausgezeichnet wurde, bekam er 2001 den “Poldi”-Hörerpreis des WDR verliehen.

    5. Juni 2009 • Portraits • Views: 63